Fb-Button

August 2019

30.08.2019 Ein hochinteressanter Bericht aus der Süddeutschen Zeitung vom 24.08.19 über „Die Drei von der Baustelle“, das Verkehrsministerium könnte so viel bewegen, doch es steht vor allem für Stillstand. Der Landkreis Stade scheint sich dem anzuschließen.   28.08.2019 Die Sitzung des Bau- und Wegeausschuss‘ des Landkreis Stade am gestrigen Tag wird durch folgenden Bericht des … WeiterlesenAugust 2019

Juli 2019

29.07.2019 Mit Erleichterung und Freude stellen BI-Mitglieder fest, dass die heiss-diskutierte Geschwindigkeitsreduzierung von 70km/h auf 50 km/h auf der K39 im Bereich Wisch, die noch herausragendes Thema des Tageblatt-Artikels vom 05.03.2019 und einiger Leserbriefe war, umgesetzt wurde. Wie schon einmal erwähnt: Frau Streitz, es geht doch!   24.07.2019 Zwei Beiträge aus der heutigen Kreiszeitung betreffen … WeiterlesenJuli 2019

Juni 2019

05.06.2019 Der gestern im Bau- und Wegeausschuss des Landkreises Stade vorgetragene Antrag der Freien Wählergemeinschaft den Schwerlastverkehr im Landkreis Stade von den Kreisstraßen zu verbannen, fand schon heute wieder genug Gründe dafür ihm zuzustimmen, wenn man sich folgende Bilder von heute in Hollern-Twielenfleth betrachtet, die mit einem Abstand von ca. 15 Minuten aufgenommen wurden. Ein … WeiterlesenJuni 2019

Mai 2019

29.05.2019 Ein weiterer wichtiger Termin ist der  04.06.2019. Hier findet eine Sitzung des Bau- und Wegeausschuss des Landkreis Stade statt mit folgender Tagesordnung: Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung Einwohnerfragestunde Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 30.04.2019 Antrag der FWG-Fraktion vom 13.05.2019 betr. Möglichkeiten der Einschränkung und / oder Umleitung des Schwerlastverkehrs … WeiterlesenMai 2019

April 2019

25.04.2019 Das Protokoll der Ratssitzung der Gemeinde Hollern-Twielenfleth vom 04.04.2019 liegt vor. Das noch im Februar 2019 für Ende März 2019 geplante Verkehrsforum mit Bürgern, Politikern, Polizei und Vertretern der Straßenverwaltung des LK Stade findet nicht statt. „Für den 27.03.19 war ein Bürgergespräch zur Verkehrssituation geplant. Hierzu haben sowohl die Straßenbauverwaltung als auch der Landkreis … WeiterlesenApril 2019

Februar 2019

15.02.2019 In der Ratssitzung der Gemeinde Hollern-Twielenfleth wurde das im November geplante Verkehrsforum mit Bürgern, Polizei, Politik, dem StVA Stade, dem StVA des Landkreises für Ende März 2019 angekündigt. In dem der Ratssitzung vorgelagert stattfindenden Bürgerforum äusserte sich Bürgermeister Gerke allerdings abweisend zu dem Gedanken, dass Thema Transit-LKW-Verkehr dann auch zu thematisieren (siehe Tageblatt v. … WeiterlesenFebruar 2019

Januar 2019

13.01.2019 Die Blitzerliste auf der Website der BI-Verkehrsflut steht vor dem Aus. Bürgermeister Streckwaldt’s Statement (von dem wir die Daten erhalten haben) Anfang Januar 2019 dazu: „Ich habe es aufgegeben. Der Landkreis hat mir mehrfach erklärt, dass diese Termine den Idealfall darstellen. Nur rund die Hälfte dieser Messungen finden überhaupt statt, dafür werden spontane Messpunkte … WeiterlesenJanuar 2019

November 2018

21.11.2018 Timo Gerke, Hollern-Twielenfleths Bürgermeister,  fand das Bürgerforum am 29.10.18 „genial“. Wir auch! „Denn das Thema Verkehr muss unbedingt noch einmal angepackt werden“, so sein Kommentar. Das ist das Fazit des Bürgerforums. Wir nehmen Timo Gerke beim Wort!   18.11.2018 Der hier einzusehende Bericht in der Kreiszeitung vom 17.11.2018 zeigt eindeutig, dass weder Landrat Roesberg … WeiterlesenNovember 2018

Oktober 2018

17.10.2018 Anwohner der K39 sind weiterhin genervt über zunehmenden Lärm des Schwerlastverkehrs verursacht durch den immer schlechter werdenden Straßenzustand. Hier ein aktueller Bericht in Form eines Schreibens an das Umweltamt des Landkreises Stade: Nachdem der schlechte bis desolate Zustand der Straßen im Kreisgebiet unlängst Anlass für eine wenig positive  Berichterstattung in den Medien (z.B. Panorama … WeiterlesenOktober 2018